Fitness Food Lifestyle Recipes

PROTEIN PANCAKES

New Year -new me! diese Aussage habe ich dieses Jahr schon wieder so oft gelesen. Irgendwo machen wir uns doch alle Vorsätze zu Neujahr -ob bei der Arbeit oder im Lifestyle. Ich übrigens auch 😉 ich habe mir vorgenommen noch etwas besser an mir selbst zu arbeiten; körperlich und geistig. Ich trainiere wieder öfter (das habe ich über die Weihnachtszeit irgendwie vernachlässigt) und meine Ernährung soll auch wieder cleaner werden. Für den Anfang will ich noch nicht ganz auf süßes verzichten aber dennoch nicht unbedingt ungesund essen, also die Lösung: Protein Pancakes! zum Frühstück sind sie echt lecker, machen satt und sind dazu auch noch gesund 🙂

Jueli-Mery-protein-pancakes-fitness-lifestyle-reciepe-healthy-food

Für die Pancakes benötigen wir: 1 Banane, 2 Eier (2 Eiweiß, 1 Eigelb), Sprudelwasser, Proteinpulver und Blaubeeren

Jueli-Mery-protein-pancakes-fitness-lifestyle-reciepe-healthy-food

als erstes trennt man das Eiweiß vom Eigelb und schlägt es steif

Jueli-Mery-protein-pancakes-fitness-lifestyle-reciepe-healthy-food

Dann schneiden wir die Banane in Scheiben, geben 1 cup Protein Pulver dazu und vermischen das ganze

Jueli-Mery-protein-pancakes-fitness-lifestyle-reciepe-healthy-food

Als nächstes wird das Eiweiß untergehoben bis der ‚Teig‘ ungefähr so aussieht -und damit das ganze noch luftiger wird, wird noch ein Schluck Sprudelwasser dazu gekippt 

Jueli-Mery-protein-pancakes-fitness-lifestyle-reciepe-healthy-food

Zum Schluss wird das ganze in einer beschichteten Pfanne mit Öl oder Margarine ausgebacken

Jueli-Mery-protein-pancakes-fitness-lifestyle-reciepe-healthy-food

Das ganze noch mit Blaubeeren oder anderen Früchten anrichten und genießen! 🙂

You Might Also Like

13 Comments

  • Reply
    Krissisophie
    25. Februar 2016 at 9:04 pm

    Sieht super super lecker aus. *-* Ich liebe Pancakes sowieso total. Danke für das Rezept. <3

    Ganz liebe Grüße,
    Krissisophie
    http://themarquisediamond.de/

  • Reply
    Uwe John
    14. Februar 2016 at 5:03 am

    Hallo Jüli! Alles Liebe zum Valentinstag!

  • Reply
    Lilli
    13. Februar 2016 at 6:06 pm

    Oh jüli , das sieht ja mal lecker aus !!! Ich hab dich Sooooo lieb ❤ du bist so wunderschön ! Danke für die vielen , schönen Bilder von dir LG Lilli❤❤❤

  • Reply
    Lilli
    13. Februar 2016 at 6:03 pm

    Oh jüli , ich hab dich Sooooo lieb❤ du bist einfach so toll:) das sieht sooooo lecker aus ❤ ich werde das gleich mal ausprobieren ! Du machst echt wunderschöne Bilder ❤danke dafür❤ LG deine Lilli❤

  • Reply
    ALEX
    9. Februar 2016 at 6:53 pm

    Jüli, du warst meine absolute Favoritin bei Germany’s Next Topmodel, du bist BILDHÜBSCH !!! Ich habe mir gerade die Folgen der Staffel vom letzten Jahr angeguckt, und dich dann gegoogelt und diesen Block hier gefunden. Du bist wundervoll!! Ich wünsche mir so sehr, dass du noch ein bekanntes Model wirst ! Viel Glück auf der Reise bis dorthin…

  • Reply
    Emma
    23. Januar 2016 at 9:33 pm

    Hey Juli,
    Kann man dieses Rezept auch ohne proteinpulver machen, denn ich habe keins, und weil morgen Sonntag ist kann ich so schnell auch keins mehr besorgen Sehen echt total lecker aus

  • Reply
    Anonymous
    18. Januar 2016 at 6:21 pm

    Hunger
    Nur doof mit Grippe…

  • Reply
    Irene Tilger
    15. Januar 2016 at 7:17 pm

    Hallo Jüli! Ich lese deinen Blog super gerne! Kannst du einen ausführlichen Post über deine Fitness Routine machen? Wie oft in der Woche und was du machst und wann du erste Erfolge gesehen hast? Das wäre toll 🙂 Liebe grüße

  • Reply
    gorgeous.jueli
    12. Januar 2016 at 2:41 pm

    Wow, hört sich echt lecker an!
    Werde ich am Wochenende gleich mit meiner Freundin ausprobieren.❤
    Dir weiterhin eine schöne woche!❤
    Lena

    • Jüli Mery
      Reply
      Jüli Mery
      12. Januar 2016 at 4:11 pm

      danke, gleichfalls 🙂

  • Reply
    jueliperfection
    12. Januar 2016 at 12:27 pm

    Ohh Jüli, das sieht sehr, sehr lecker aus ❤☺
    Ich werde sie auf jede Fall mal ausprobieren <3
    Ich wollte mich bei dir nochmal für 'vor kurzem' bedanken, ich denke du weißt, was ich meine, oder?❤❤
    Du bist ein sehr sehr lieber Mensch und danke, dass du das alles mit uns teilst. ❤❤❤
    Außerdem dauert es nicht mehr lange und dann unterszützen Jane und ich dich schon 1 Jahr lang auf Insta ❤ Das ist so krass ☺
    Alles Liebe, Jamila ❤❤❤

    • Jüli Mery
      Reply
      Jüli Mery
      12. Januar 2016 at 4:13 pm

      Schon 1 Jahr? wow wie die Zeit vergeht.. Aber ich muss danken! für die ganze Unterstützung und den support 🙂 Das macht mich immer wieder glücklich <3

      • Reply
        jueliperfection
        12. Januar 2016 at 4:58 pm

        Ja, 1 Jahr, ich kann es selbst kaum glauben, haha <3
        Danke für deine liebe Antwort ☺
        Genau das ist unser Ziel, dich glücklich zu machen ❤☺

    Leave a Reply